Mach was draus!

Dies ist eine von mir entwickelte – und über viele Spieleinheiten erforschte – kreative Praxis mit einem großen Selbsterfahrungsraum, die ein Kreativitäts- und Intuitionstraining miteinander vereint. Die Erfahrungen, die ich gewinnen konnte, möchte ich gerne an Interessierte weitergeben!
—> Seite in Arbeit <—

Die Videos zum Spiel mit der Sandkiste findest du auf meinem YouTube-Kanal unter den Shorts!


Ich möchte eine kreative Praxis vorstellen, die Schwung, Inspiration und Freude ins Leben bringt!

Als Basis dient eine Holzkiste gefüllt mit Kinetic Sand®. Das Kneten und Bearbeiten des Zaubersandes eignet sich gut als Einstimmung. Doch dann gehe darüber hinaus und hole verschiedenste Materialen in die Sandkiste, um damit etwas zu gestalten. Die einfache Aufgabe, die du dir bei jeder Spieleinheit stellst, lautet „Mach was draus!“

Folge der leisen Stimme deiner Intuition, sie führt dich geradewegs in deine Schöpferkraft!


Kinetic Sand® ist weich und geschmeidig. Er rieselt nicht wie normaler Sand sondern hat eine ganz spezielle, fließende Konsistenz, die sich angenehm anfühlt.

Dieser sogenannte kinetische Sand wird für Kinder ab drei Jahren angeboten. Ich möchte ihn als Grundlage für einen schöpferischen Erfahrungsraum vorstellen, der sich an Erwachsene richtet, die sich hiermit einen spielerischen Zugang ins Reich der Kreativität erschaffen.

Denn die Aufgabe aus dieser Sandkiste etwas zu machen, trainiert zeitgleich den kreativen Muskel und das Wahrnehmen der Intuition!


Es ist einfach, in das kreative Gestalten einzusteigen, wenn du dich übst, deinen Verstand zur Seite zu schieben und deiner Intuition zu folgen.

Deine innere Stimme verrät dir zwar nicht, wie das fertige Werk aussehen wird, doch sie kennt den Weg der Freude. Kunst ist kein Kuchen mit Rezept und es geht hier auch nicht ums Werken laut einer Anleitung.

Als Kreativtrainerin möchte ich neugierig machen auf ein kreatives, künstlerisches Tun, das stets ins Neue und Unbekannte führt. Die Wegweiser auf dieser Reise findest du in deinen intuitiven Impulsen.


Kreativität ist wie ein Muskel, den du mit einer regelmäßigen Praxis stärkst und trainierst. Folge beim Spiel mit dem Kinetic Sand® so lange den Impulsen deiner Intuition, bis deine innere Stimme das Werk als ‚fertig’ betitelt und du spürst, wie sich ein zufriedenes Gefühl in dir ausbreitet.

Bist du ein Kreativneuling, so kann es sein, dass dein kritischer Verstand das Werk sofort als kindisch oder misslungen beurteilt. Hier gilt es, dass du dich übst, mit deinem Herzen zu schauen und wieder in einer kindlichen Art zu sehen lernst. Sei dankbar für deine Schöpferkraft!


Jede Spieleinheit mit dem Kinetic Sand® beginnt damit, dass du dein letztes Werk demontierst und somit zerstörst. Das was ist, muss losgelassen werden, damit das ‚Spiel’ weitergehen kann. Wahrscheinlich ist dies eine der eindringlichsten Erfahrungen bei dieser kreativen Praxis.

Anders als beim Zeichnen, Malen oder Töpfern ist es hier erforderlich, dass du dich immer wieder von dem verabschiedest, was dir vertraut und liebgeworden ist, um etwas Neues zu erschaffen. Es erinnert an die Kreisläufe in der Natur, wo jedem Werden ein Sterben folgt. Beobachte, was diese Erfahrung mit dir macht!


Als ich an diesem Tag die vertrockneten Blümchen aus dem Sand zog, war ich gedanklich und emotional mit dem unerwarteten Tod eines lieben Freundes beschäftigt. Die Löcher und Abdrücke im Sand standen plötzlich für die Erinnerung an den verstorbenen Menschen und der Stein für seine materielle Hinterlassenschaft.

Das Spiel mit der Sandkiste kann helfen, jegliche Gefühle auf sanfte Art und Weise zu verarbeiten. Ganz automatisch wirst du bei deinen Gestaltungen stets zu jenen Materialen greifen, die dir bei deinen Prozessen dienen. Die Holzkiste mit dem Kinetic Sand® ist dein heilsamer Erfahrungsraum!


Erlaube dir beim ‚Spiel’ mit dem Kinetic Sand® allen Impulsen nachzugehen, die dir in den Sinn kommen. Ganz egal ob du Buntstifte in den weichen Sand steckst, Nägel aus der Werkstatt oder Utensilien aus der Küche, es gibt kein Richtig oder Falsch sondern nur ein So oder So.

Welche Materialen auch immer du gerade verwenden magst, es hat seinen Grund und wird dich auf eine Erfahrungsebene führen, die ganz genau an diesem Tag für dich wichtig ist. Schieb deinen kritischen Verstand zur Seite und beobachte stattdessen deine Gedanken, Gefühle und Emotionen. Ein Werk wirkt!


Man sagt, ein Werk spricht in so vielen Sprachen als es Betrachter hat. Stell dir vor, das Wichtigste am Spiel mit der Sandkiste oder auch am künstlerischen Tun, ist nicht das fertige Werk an sich, sondern der Prozess des Erschaffens.

Schon während des Gestaltens beginnt der innere Dialog, den du mit deinem Werkstück führst. Oft fühlt es sich so an, als ob das Werk einen eigenen Willen hätte und deine Aufgabe ist es, all dein planendes Wollen zur Seite zu schieben und stattdessen – quasi dem Werk dienend – dieses sichtbar zu machen. Probiere es aus!


Aus einer Kiste gefüllt mit Kinetic Sand® eine begrünte Pflanzkiste zu machen, ist verrückt. Doch was ist, wenn beim Durchkneten des Sandes, plötzlich mittig der Holzboden freiliegt und in dir das innere Bild eines mit Wasser gefüllten Beckens auftaucht?

Folgst du deiner Intuition, ist schnell ein Stück Plastik zur Hand, der Sand abgedeckt und du kannst beginnen, die Sandkiste vorsichtig mit Wasser und Pflanzen zu befüllen. Gehst du den Weg, den dir deine innere Stimme weist, wirst du immer wieder überrascht auf deine eigenen Gestaltungen blicken!


Inspirationen für meine Gestaltungen mit dem Kinetic Sand® bekam ich auch vom Wetter. An diesem Tag hat es gestürmt und im Garten wogten die Bäume und Sträucher im Wind. Vor meinem geistigen Auge tauchte eine Schaukel auf und mein Ehrgeiz war geweckt!

Es war nicht ganz einfach, eine Konstruktion zu schaffen, die dem Sturm trotzte, doch dann war die Freude beim Betrachten umso größer. Die kleine Filzwichtelfrau war fähig, sich so gut auf der Schaukel zu halten, dass selbst die allerstärksten Sturmböen ihr nichts anhaben konnten!


Bei meiner nächsten Spieleinheit mit dem Kinetic Sand® hatte ich den Impuls, die Holzkiste mit Stoff zu verhüllen. Neugierig machte ich mich ans Werk und war gespannt, wozu mich eine Kiste – verpackt in knallrotem Stoff – inspirieren würde.

Doch das Interessanteste geschah, als ich in die fertige Gestaltung den kleinen Holzvogel setzte und dieser plötzlich mit mir zu ‚sprechen’ begann. Mit seinen Augen bzw. aus seiner Perspektive konnte ich Dinge erkennen, die ich selbst überhaupt nicht gesehen hatte. Somit führte er mich ganz spielerisch auf eine zusätzliche Erfahrungsebene!


An manchen Tagen braucht es nur ganz wenig, um eine kreative Spur zu hinterlassen und zeitgleich von dem Gefühl erfüllt zu sein, sich vollständig ausgedrückt zu haben.

Das Wichtigste bei dieser kreativen Praxis basierend auf eine Holzkiste gefüllt mit Kinetic Sand® ist nicht das Ergebnis an sich sondern der Prozess, der nötig ist, um dort anzukommen. Der heilsame Raum liegt in der Selbsterfahrungsebene, welche das spielerische Werken begleitet und den Gestalter stets genau das durchleben lässt, was für ihn gerade sinn- und wertvoll ist.


Diese Holzkiste mit Kinetic Sand® ist ein Übungsfeld fürs Leben. Hier kannst du gestalten und verändern, bist gefordert, Lösungen zu finden und kannst komplexe Gedankengänge und Ideen auf eine einfache, nonverbale Art und Weise ausdrücken.

All dies stärkt dein Selbstvertrauen, führt ganz nebenbei zum Abbau von Stress und hat eine entspannende, beruhigende Wirkung. Jeder kann sich hier einfach und individuell ausdrücken – all dies fördert wiederum die Selbstreflexion und Selbsterkenntnis. Es lohnt sich, eine kreative Praxis in den Alltag zu integrieren!


Ich habe beim Erforschen dieser kreativen Praxis basierend auf eine Holzkiste gefüllt mit Kinetic Sand® erfahren, dass die gleichbleibende Aufgabenstellung „Mach was draus!“ zu immer neuen Ergebnissen führt.

Die kreative Schöpferkraft, die in jedem von uns wohnt, will sich ausdrücken, neue Ideen ausprobieren und Erfahrungen sammeln. Es ist so erfüllend, etwas Neues zu erschaffen und es inspiriert, auch den Alltag bunter zu gestalten. Das Leben will sich täglich in einer neuen, überraschenden Art und Weise ausdrücken!